Konstrukteur (m/w/d)

Aufgaben

Projektsachliche Schwerpunkte
- Absprache mit Kunden bzgl. technischer und terminlicher Machbarkeit von Änderungen und Neuprojekten, Terminverfolgung
- Mitwirkung am APQP-Prozess (Fertigungslayout, Prozessablauf, FMEA)
- Mitwirken bei der Erstellung von Angeboten in Zusammenarbeit mit den Lieferanten und Vorlage bei der Geschäftsleitung
- Messen / Prüfen von Teilen in der Entwicklungsphase
- Veranlassen von Abmusterungsaufträgen
- Veranlassen von Bauteilprüfungen
- Veranlassen von Mustersendungen
- Veranlassen und Überprüfung von SPC-Dokumentation und Prozessparameterdokumentation
- Bei Serienproblemen 8D Bearbeitung im Team
- Überwachung der Durchführung der beschlossenen Abstellmaßnahmen

CAD
- Einlesen, Wandeln und Weiterleiten von CAD-Daten
- Bewerten von Datensätzen zur Angebotserstellung

Konstruktion
- Erstellen von kunststoffgerechten Konstruktionen in Catia V5
- Zeichnungserstellung

Werkzeugauslegung
- Erstellung von Werkzeuglastenheften für Neuwerkzeuge
- Kalkulation von Spritzgusswerkzeugen
- Angebotseinholung über Spritzgusswerkzeuge, Lehren und Vorrichtungen
- Absprache von Werkzeugauslegungen mit der Fertigung und Formenbauern

Kenntnisse

- Studium zum Ingenieur in Kunststofftechnik, Maschinenbau, Werkzeugbau
- Zusatzqualifikation in Projektmanagement (MS Project)
- Kenntnisse im Bemusterungsverfahren (PPAP oder VDA)
- Kenntnisse in IMDS (Internationales Material Daten System)
- Erfahrung und Kenntnis in Werkzeugbau und Kunststofftechnik, speziell Kunststoffspritzguss
- Kenntnisse in Zertifizierungen (TS 16949/ ISO 14001)
- EDV-Kenntnisse (ERP-System und CAQ)
- Erfahrung mit CAD-Systemen, speziell CATIA V5
- Serviceorientierte Problemlösestrategien (intern/ extern)
- Sprachkenntnisse in Englisch (Business/ Verhandlungssicher)

Wichtige Fähigkeiten
Soziale Kompetenz, Selbstständiges Arbeiten, Teamarbeit und Kommunikationsbereitschaft; Gewissenhaftigkeit, Kritikfähigkeit, Stresstoleranz, Blick fürs Ganze